Fensterbilder

Fensterbilder stellen eine von vielen verschiedenen Möglichkeiten dar, ein Fenster schön und ausgefallen zu dekorieren. Durch ein Fensterbild kann die Einsicht in den Raum je nach Größe des Fensterbildes erschwert oder sogar ganz unmöglich gemacht werden. Für jeden Geschmack und für jeden Raum einer Wohnung gibt es passende Motive, die in den verschiedensten Materialien erhältlich sind.

Anzeige

Fensterbilder KircheDie Bandbreite beginnt bei Eigenprodukten über ein breites Angebot fertiger Fensterbilder im Handel und geht hin bis zu hochwertigen Kunstwerken. In vielen Hobbymärkten gibt es die geeigneten Materialien zur Herstellung von Fensterbildern. Für gehobene Ansprüche arbeiten Künstler nach den Vorstellungen ihrer Auftraggeber passgenaue Fensterbilder.

Welche Fensterbilder eignen sich?

Fensterbilder aus Salzteig werden gerne vor Küchenfenstern angebracht. Aus diesem Teig werden bevorzugt Motive aus dem Lebensmittelbereich dargestellt, aber auch Tiere und Blütenkränze. Für Kinderzimmer sind Fensterbilder mit Kindermotiven zum Beispiel Märchen- und Tiermotiven aus Holz sehr beliebt. Wohnzimmerfenster erhalten eine ganz besondere Note durch Fensterbilder, die den Jahreszeiten und Feiertagen entsprechend wechseln und dem Stil des Wohnraumes entsprechend ausgewählt sind, zum Beispiel ein Fensterbild Ostern oder Fensterbilder Weihnachten. So wird z.B. ein romantisches Ambiente noch akzentuiert durch ein Fensterbild aus Spitze oder filigranen Darstellungen von Blumen oder Landschaften, die auf transparente Materialien gemalt sind.

Besondere Kunstwerke aus Tiffany-Glas

Eine ganz besondere Atmosphäre bringen Fensterbilder in einen Raum, die aus farbigem Glas gearbeitet sind, wie z.B. Tiffany-Glas. Solche Fensterbilder, meist von Künstlern entworfen und gefertigt, können Objekte bis hin zur Größe ganzer Fensterfronten sein, die vor das eigentliche Fenster gesetzt werden oder es ganz ersetzen.

Fensterbilder werden je nach Größe und Gewicht einfach an einem Haken innen vor die Fensterscheibe gehängt oder können statt einer Fensterscheibe in den Fensterrahmen eingesetzt werden. Auf welche Art von Fensterbild die Entscheidung auch fällt, sicher ist, dass das Fensterbild ein stimmungsvolles, unverwechselbares und gemütliches Ambiente in den Raum bringt.